Mitgefühl bitte: Empathie-Gespräch

Haben Sie eine heftige Situation erlebt und sind noch immer erschüttert, geschockt, niedergeschlagen, schwer enttäuscht oder über alle Maßen hinaus traurig?

Sie wollen weder Mitleid noch gut gemeinte Ratschläge, sondern wünschen sich tiefes Verständnis für Ihre Situation? Möchten Sie das Erlebte hinter sich lassen, allerdings kommen die Dinge immer wieder in Ihren Kopf und Ihr Herz?

Wünschen Sie sich dringend Entlastung statt Belastung?

 

Im Empathie-Gespräch gehört Ihnen unsere volle Aufmerksamkeit für Ihr Herzensanliegen. Neben dem Zugewinn eigener Klarheit können Sie stark belastende Emotionen, wie  z. B. Trauer, Ärger, Frust oder anderer Seelenschmerz hinter sich lassen. Wir sind für Sie da, hören zu leiten Sie sanft aus dem Schmerz hinaus in die emotionale Freiheit. So kann belastendes hinter Ihnen bleiben, endlich abgeschlossen werden und wieder Fröhlichkeit in Ihr Leben einziehen.

Bild: Gilbert Bender, Bielefeld
Bild: Gilbert Bender, Bielefeld