"Potenzialentfaltung",  wie wir sie meinen...

  • In  jedem Individuum/jeder Gemeinschaft ist einzigartiges Potenzial bereits vorhanden.
  • "Potenzial" sind die persönlichen Begabungen, Talente, Interessen, Bedürfnisse, Werte, Möglichkeiten....
  • Potenzialentfaltung bedeutet, diese persönlichen Schätze zu entdecken, zu heben, zu erleben...
  • So tun sich neue Wege auf und vieles wird möglich: freies Denken und Handeln, das Glück in die Hand nehmen, Verbindung stärken, genießen...

Was blockiert... ?

  • Sorgen, Nöte, innere Widrigkeiten verbunden mit ewigem Gedankenkreisen
  • Zwischenmenschliches Hick-Hack, Streit, Mobbing o.ä.
  • "ungesunder" Umgang mit sich selbst und anderen (Vorwürfe, Anklagen, Schuldzuweisungen...)
  • Stark belastende Emotionen, wie Stress, Wut, Ärger, Angst, Schuld, Scham, Trauer etc.

All diese Dinge binden enorm viel Energie und lähmen die Gedanken und die eigene Kreativität.  Sie rauben Kraft und innere Gelassenheit. Oft führen sie uns auch in Lebens-, Beziehungs- oder Schaffenskrisen.

 

Bei uns geht's auch darum, diese Blockaden zu überwinden und mit inneren und äußeren Konflikten sowie stark belastende Emotionen besser umzugehen.

 

»Potenzialentfaltung erweckt das Wesen des Menschen zum Leben und lässt ihn zum Ausdruck bringen wer er ist.« (Daniel Hunziker)